Sie sind hier: Arbeitskreis "Naturwissenschaft und Glaube" > Veranstaltungen des Arbeitskreises > 

Veranstaltungen des Arbeitskreises

17.-19.November 2017, Seminar mit öffentlichem Symposium am 18.11., Köln

Wie wird Gott wirksam in einer von Naturgesetzen dominierten Welt ?

  • Prof. Dr. Schoberth (Theologie). "Gott und die Regelhaftigkeit der Welt“ undefined[1]
  • Prof. Dr. Josef Honerkamp (Physik), "Die Idee der Wissenschaft und das Nachdenken über die Welt" undefined[1]

undefinedFlyer


20. Januar 2018: Arbeitskreis und öffentliches Symposium, Würzburg

„Zerfließende Grenzen des Lebens“

  • Prof. Dr. Albert Newen (Bochum): "Gibt es eine klare anthropologische Grenze? - Die Mensch-Tier-Relation.“ undefined [1] undefined[2]
  • Prof. em. Dr. Walter Sparn (Systematische Theologie, Erlangen) "Lösen sich dogmatische Fixierungen auf? – Probleme einer Offenbarungsreligion.“ undefined[1]

undefinedFlyer

 


Adresse EmK Würzburg: Friedrich-Ebert-Ring 39, 97074 Würzburg; undefinedWegbeschreibung

Anmeldungen ggf. bei K.Bratengeier (bei) t-online.de

für das Herbstseminar Anmeldungen über das undefinedBildungswerk der EmK

Wegbeschreibung, Parkgelegenheiten für die Veranstaltungen am 16. und 17. Januar 2016