Sie sind hier: Arbeitskreis "Naturwissenschaft und Glaube" > Veranstaltungen > 

Veranstaltungen des Arbeitskreises


Quantenmechanik: Unschärfe aus Prinzip und doch hochpräzises Rechnen:
Samstag, 5.November 2022, EmK Würzburg

Gibt es theologische Konsequenzen?

 

Beginn: ca. 11:00 Uhr, Ende ca. 18:00 Uhr

Referent: Dr. Matthias Keller, Ulm

EmK Würzburg: Friedrich-Ebert-Ring 39, 97074 Würzburg; undefinedWegbeschreibung

Anmeldung: Bratengeier(a) web.de


verschoben auf Herbst 2023:
Freitagabend 4. bis Sonntagvormittag 6. November 2022 - Stuttgart/Giebel

Wie sicher ist naturwissenschaftliche Erkenntnis und welche Rolle spielt Wissenschaft in Glaubensfragen?


21. Januar 2023, 14:00-18:00
öffentliches Symposium, Würzburg

Was ist Wissenschaft? (Teil 1)

    • 16:00
      undefinedProf. Dr. Holger Lyre (Physik/Philosophie, Magdeburg):
      Der Wissenschaftsbegriff der Naturwissenschaften
    • 17:00 
      Vertiefende Diskussion zum Tagungsthema

    undefinedFlyer

    Tagungsort: Neue Universität Würzburg, Sanderring 2, Hörsaal 216 (Audimax).


    22. Januar 2023, 10:30-12:00
    Themengottesdienst, Würzburg

    Was ist Wissenschaft? (Teil 2)

    • 10:30  
      Dialogpredigt Prof. Hermann Lichtenberger (Qumran-Forschung/Theologie)  - PD Dr. Klaus Bratengeier (Medizinphysik)

     

    undefinedFlyer

    Ort: Voraussichtlich EmK Würzburg: Friedrich-Ebert-Ring 39, 97074 Würzburg; undefinedWegbeschreibung


    Alle Veranstaltungen sind für Rollstuhlfahrer zugänglich


     

    Herbst 2023,  Seminar "Was ist Wissenschaft", Stuttgart/Giebel

    Wie sicher ist naturwissenschaftliche Erkenntnis und welche Rolle spielt Wissenschaft in Glaubensfragen?

    Leitung: Reinhard Wick (Theologie) und Dr. Klaus Bratengeier (Physik)

    Gastreferenten: undefinedProf. Dr.Walter Sparn (Theologie), Dr. Matthias Keller (Physik)

    Themenfelder:

    • Weltbeschreibung, Weltverständnis, Weltdeutung in der Bibel
    • Lernen durch Kreativität, Skepsis und Kritik
    • Wie funktioniert Naturwissenschaft? Experiment und Theorie
    • Logisches und präzises Denken in Zahlen: die besondere Rolle der Mathematik
    • Wie zuverlässig kann Wissen sein – und gibt es ein Maß für die Zuverlässigkeit?
    • Formen und Zuverlässigkeit von Wissen im Theologischen Denken
    • Wie beeinflusst das Wissen der Weltgemeinschaft den Glauben?
    • Gottesdienst: Schöpfungsglaube zwischen Chaos und Geborgenheit

    20. Januar 2024, 14:00-18:00
    öffentliches Symposium, Würzburg

    Wissenschaftskommunikation

     


    18. Januar 2025, 14:00-18:00
    öffentliches Symposium, Würzburg

    Künstliche Intelligenz

     

     

    Wegbeschreibung, Parkgelegenheiten für die Veranstaltungen am 16. und 17. Januar 2016